Trainer*innen

Ohne das Engagement dieser Personen wäre die Volleyball-Erlebniswelt der HTBU nicht möglich.
Gut, dass es sie gibt !

Mischa Urbatzka
Trainer (Lizenzstufe C)
ist ehemaliger Deutscher Meister im Beach-Volleyball. Er betreut die U14- und U16-Jungen in der Jugendliga 3 und der Bezirksklasse sowie bei Jugendmeisterschaften - zusätzlich alle männlichen Altersgruppen beim Beachvolleyball. Außerhalb der HTBU ist er als Beachvolleyball-Trainer in ganz Europa im Einsatz.
Oliver Camp
Trainer (Lizenzstufe A)
betreut die U18-Jungen in der Jugendliga 2 sowie bei Jugendmeisterschaften. Zusätzlich unterstützt er das internationale Team in der Bezirksklasse Männer. Er leitet die Talentfördergruppen am Gymnasium Klosterschule sowie am Gymnasium Lerchenfeld.
Jörn Schröder
Trainer (Lizenzstufe B)
betreut die U14- und U16-Mädchen in der Jugendliga 3 und 4 sowie bei Jugendmeisterschaften. Er leitet die Talentaufbaugruppe und den Volleyballkurs an der Grundschule Wielandstraße. Außerhalb der HTBU ist er im Jugendausschuss des Hamburger Volleyball-Verbands aktiv.
Anna Rykus
Trainerin (in Ausbildung)
betreut die U20-Mädchen in der Kreisliga und bei Jugendmeisterschaften.
Annalen Brandt
Trainerin (in Ausbildung)
betreut die U18-Mädchen in der Jugendliga 2 und bei Jugendmeisterschaften. Im Sommer leitet sie das Beachvolleyball-Training aller Mädchen-Teams.
Guido Meyer
Trainer (Lizenzstufe C)
betreut die U12- und U13-Teams der Jungen und Mädchen in der Jugendliga 5 und bei Jugendmeisterschaften.
Georg Stoffelen
Trainer
betreut die Männer in der Landesliga.
Enrico Herm
Trainer (Lizenzstufe C)
betreut die Männer in der Verbandsliga. Außerhalb der HTBU ist er als Schiedsrichter in der Volleyball-Bundesliga aktiv.
Simone Peper
Trainerin (Lizenzstufe C)
betreut die Frauen in der Verbandsliga.
Mohammad Emal Jamshidi
Co-Trainer
hilft bei der Betreuung der Männer in der Bezirksklasse.
Ken Weich
Co-Trainer
hilft bei der Förderung der Talente am Gymnasium Lerchenfeld.
Sascha Hansen
Co-Trainer
hilft bei der Betreuung der U16- und U18-Mädchen in der Jugendliga 2 und Kreisliga sowie bei den Jugendmeisterschaften.

Wer das Trainer*innen-Team ergänzen möchte, ist herzlich willkommen !